Direkt zum Artikelanfang
Netlabels, Netaudio & Creative Commons Musik
Titelbild Ambient Drum'n'Bass // Downbeats // MP3 Creative Commons Musik Download // Brigitte Bijoux

Ambient Drum'n'Bass // Downbeats // MP3 Creative Commons Musik Download // Brigitte Bijoux

Chillout, Downbeats und Drum'n'Bass

Die Einflüsse ihrer verschiedenen Wohnorte hallen auch in Bijouxs vielgestaltiger Musik wider. Melancholische Momente wie im TripHop-Stück »Séduction Douce« wechseln sich ab mit apokalyptischen Untiefen in »Désintoxication«.

Schlagworte: creative commons, musik, download, mp3, drumnbass, downbeat, brigitte bijoux

Das Leben von Brigitte Bijoux ist ein einziger verschlungener Pfad: geboren in Frankreich, zeitweise aufgewachsen in Deutschland, ist sie schlussendlich in Japan gelandet, wo sie auch heute noch lebt. Trotzdem hat die Produzentin und DJane den Kontakt zu alten Freunden in ihrer Jugendheimat Köln nie verloren.

Da lag der Schritt nahe, die eigene Musik auf dem Kölner Netlabel iD.EOLOGY zu veröffentlichen. Die Einflüsse ihrer verschiedenen Wohnorte hallen auch in Bijouxs vielgestaltiger Musik wider. Melancholische Momente wie im TripHop-Stück "Séduction Douce" wechseln sich ab mit apokalyptischen Untiefen in "Désintoxication". Aber auch Verträumtes wie das dschungelartige Jardin Sonique hört man auf ihrer bis jetzt einzigen Netlabel-Veröffentlichung Le Fleuve Profonde. Ein selten abwechslungsreiches Album.

Flash-Audioplayer

MP3-Download: “Désintoxication”
MP3-Download: “Jardin Sonique”

HTML 5-Audioplayer

Brigitte Bijoux "Désintoxication"

Brigitte Bijoux "Jardin Sonique"

MP3 // Download // Informationen

Über den Autor

Moritz »mo.« Sauer Dieser Artikel wurde am von geschrieben. Moritz »mo.« Sauer ist Journalist, Dozent, Coach und Webdesigner. Als Internetexperte schreibt der Kölner Buchautor nicht nur Bücher für O'Reilly, sondern berät und coacht Unternehmen im Bereich Online-Publishing und Social Media.

Kommentare