Direkt zum Artikelanfang
Netlabels, Netaudio & Creative Commons Musik
Titelbild Dub-Techno // MP3 Creative Commons Musik Download // Glander

Dub-Techno // MP3 Creative Commons Musik Download // Glander

Enigmatischer Electronica-Techno

Glander-Tracks fließen über wuchtige und gemütlich pulsierende Bassdrums. Selbstzufriedenheit, Gefühl, Melodie und der Spaß elektronische Musik sanft dahinfließen zu lassen, erden die großzügigen Musikstücke.

Schlagworte: creative commons, musik, download, mp3, glander, dubtechno, house, trance, ambient, 1bitwonder

Ich kann mich noch an die ersten Glander-Tracks erinnern, die ich so 2004 gehört habe. Damals vermisste ich noch diesen zwingenden Groove, den Funken, die Eigenwilligkeit der Musik. Glanders Musik fehlte am Ende diese Aufforderung, 'Komm! spiel mich noch Mal.' Das war 'damals'. Heute überrascht mich die frische und wunderbar großzügige Musik. Endlich hat sich der Künstler Steffen Glander emanzipiert und geht konsequent seine eigenen Wege und ist auf bestem Weg zu einem eigenen Trademark-Sound.

Denn mit Glander steht man mitten im Sound. Die fülligen Tracks bewegen sich kontinuierlich und doch langsam in ihren Konturen. Die Musik umfliesst einen wie in Zeitlupe und wie unter Hypnose nickt man genussvoll mit dem Kopf. Das ist weder Techno, noch House, noch Dub, noch Electronica, sondern vereint auf gefühlvolle Weise zahlreiche Elemente zu einem Ganzen. So klatscht der Clap gerne mit Schmackes auf der 2 und 4 direkt auf einer saumseligen Bassdrum. Die pumpt und tanz mit dicken Hüften und füllt den Raum mit sich und den Sounds. Die Klänge schweben im Gegensatz zur Rhythmusinstanz locker-flockig daher und spielen süß im Stereoraum miteinander. Fettes Release.

MP3-Download: »Hmbrg«

MP3 // Download // Informationen

Über den Autor

Moritz »mo.« Sauer Dieser Artikel wurde am von geschrieben. Moritz »mo.« Sauer ist Journalist, Dozent, Coach und Webdesigner. Als Internetexperte schreibt der Kölner Buchautor nicht nur Bücher für O'Reilly, sondern berät und coacht Unternehmen im Bereich Online-Publishing und Social Media.

Kommentare