Direkt zum Artikelanfang
Netlabels, Netaudio & Creative Commons Musik
Titelbild Electronica Pop // MP3 Creative Commons Musik // Bobby Baby

Electronica Pop // MP3 Creative Commons Musik // Bobby Baby

Pop unter der Diskokugel

Ihr wollt mal wieder ein bisschen Pop? So richtig dreist ohne Hand vor den Mund und so...? Dann kramt gemeinsam mit uns alte Aufnahmen von der wundersamen Chanteuse des Nordens aus: Von Bobby Baby. Vor einiger Zeit verpackten Remixer ihre Songs liebevoll in die verschiedensten Sommer- und Glitzerkleider. Und wir drehen jetzt ein paar Runden unter der Discokugel.

Schlagworte: creative commons, musik, download, mp3, indiepop, pop, bobby baby, corpid netlabel

In einem Interview stellten wir vor Jahren bereits die vielversprechende Musikerin Bobby Baby vor samt ihrem Netlabel Corpid. Neben zahlreichen weiteren Bobby Baby-Verlöffentlichungen entzückte uns unter anderem »4 Remixes for Bobby Baby«. Das rührt uns noch heute zu Tränen der Begeisterung. Die schnuckelige EP beherbergt Vier Tracks, bei denen man sich einfach nicht entscheiden kann, wer denn nun der beste Remixer ist.

Die Label-Betreiber bewiesen damals ein irre gutes Händchen, wer die sirenenhafte Stimme von Bobby Baby in seinen Sampler laden durfte. Sanft remixte Nicorola von 1bitWonder, eloquent Rupert von iD.EOLOGY sowie Christian Walt von Interdisco und Drei Farben House aus Hamburg.

Während Nicorola uns einen bezaubernd-ruhigen und chilligen Spliff dreht, der jedes Wohnzimmer direkt an den Strand schiebt, bleibt Rupert hymnisch und blubbert mit sanften 80ies-Beats über den Dancefloor - bleep bleep. Ein bißchen mehr Uptempo ist da Herr Walt aus der Schweiz. Er gehört zu den einzigen, der ein wenig mit den Vocals, aber nur ein bißchen, von Bobby Baby spielt. Richtig gut gefällt mir auch Drei Farben House, der so einen TechHouse-Joint dreht. Dabei stampfen die Beats ganz discoid-klassisch während um die Stimme einfach nur rhythmisch und wohlüberlegt ein paar TechSounds arrangiert werden. Klasse Minimal-Attitüde mit deftigem Pop-Faktor.

»Lads Are Fun« (Drei Farben House Remix)
»Lovsonr« (Christian Walt Remix)
»Bobby« (Nicorola Remix)
»Bobby« (Rupert Falsch's High Voltage Disco Remix)

MP3 // Download // Informationen