Buchgliederung & Buchgestaltung – Buchstruktur und Gliederung eines Buches

Zu einem regulären Buch gehört nicht nur der eigentliche Inhalt (im Englischen body matter), sondern auch Seiten für Impressum , Rechte, Inhalsverzeichnis, Widmung, Index und so weiter… Dieser Artikel untersucht den Aufbau eines Buches.

Wenn Du ein Buch publizierst, dann empfiehlt sich, dass Buch in allen wichtigen Formaten zu veröffentlichen. Dazu gehören:

  • PDF (Printversion)
  • epub (Version 3)
  • mobi für Kindle
  • HTML

Buchstruktur – Gliederung

Bei meinen Recherchen haben ich die folgende Buchstruktur herausgearbeitet.

Deutsche Begriffe: Buchstruktur – Gliederung

  • Vorderer Teil
  • Titelblatt
  • Schmutztitel
  • Impressum
  • Widmung
  • Inhaltsverzeichnis
  • Vorwort
  • Konventionen
  • Einleitung
  • Mittlerer Teil
  • Kapitel
  • Hinterer Teil – Anhang
  • Nachwort
  • Anmerkungen
  • Kommentare
  • Nachweise
  • Verzeichnisse
  • Literatur
  • Index/Stichwortverzeichnis
  • Abbildungen
  • Beilagen
  • Verlagswerbung

Englische Begriffe: Buchstruktur – Gliderung

1___front-matter
01_cover – Umschlag
02_front_matter
03_copyright
03_dedication
04_toc
05_foreword
06_introduction

2___body-matter
chapter-01-…
chapter-02-…
chapter-03-…
chapter-05-…
chapter-06-…

3___back-matter
about_the_author
acknowledgements
bibliography
endnotes
glossary
index

Erklärungen zu den jeweiligen Seiten und Bereichen

Impressum

Das Impressum bietet Copyright-Vermerk, Herkunftsangabe, ISBN, die Angaben über den Verlag, Autor, Herausgeber oder Redaktion. Weitere Informationen wie Drucker, Erscheinungsweise, Erscheinungsjahr und Erscheinungsort werden hier aufgeführt.

Schmutztitel

Auf der ersten Seite, auch Schmutztitel genannt, stehen Autor, Titel und Untertitel des Buches. Manchmal auch das Genre und der Verlag. Auf der ersten Seite erscheint keine Seitenzahl, obwohl dort bereits die Seitenzählung beginnt.

#buch #buchinhalt #struktur