Terminal Schnellstart
Starten und Arbeiten mit dem Terminal am Mac

So startest Du blitzschnell mit dem (Mac) Terminal durch. Dazu nutzt Du am Besten Spotlight und tippst…

Das Terminal-Programm findet man auf dem Mac unter Programme > Dienstprogramme > Terminal.

Der schnellste Weg das Terminal zu starten ist Spotlight. Um das Terminal mit Spotlight zu öffnen, drückst Du die Tastenkombination CMD + Space und tippst anschließend die Anfangsbuchstabeter ein und Spotlight bietet dir an das Terminal mittels der Eingabetaste zu starten.

Selbstverständlich kann man das Terminal über das Dock starten, indem man es einfach in das Dock zieht. Oder man nutzt einen kostenlosen Tastenkombinationmanager wie Quicksilver und legt eine individuelle Tastenkombination für das Terminal fest. Ich z.B. starte das Terminal einfach mit ctrl + alt + cmd + t. Schneller geht es nicht.

Sonderzeichen eingeben

Die Tilde, also ~, gibst Du mit der Tastenkombination Alt + n gefolgt von einmal anschließend Leertaste drücken.

Das Backslash-Zeichen \ erhältst Du, wenn Du Umschalt + alt + 7 drücken.

Die geschwungenen Klammern { und } liegen auf den normalen Klammern. Über die Tastatur geben Sie diese mit alt + 8 oder alt + 9 ein.